Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Oliver Kellner
Pension Wiesenau
Kurstrasse 27
63667 Nidda

Kontakt:

Telefon:

+49 (0) 6043 96 22 0

Telefax:

+49 (0) 6043 96 22 44

E-Mail:

info (at) wiesenau.info

 

 

 

Verbraucherstreitschlichtung:

Der Unternehmer hier Pension Wiesenau / Einzelunternehmer Oliver Kellner verpflichtet sich nicht,

an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen

 

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 238938377

Aufsichtsbehörde:

Stadtverwaltung Nidda

- Ortnungsamt -
Wilhelm-Eckhardt-Platz
63667 Nidda

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz der Gesellschaft:

Berufsgenossenschaft
Nahrungsmittel und Gaststätten
Bezirksverwaltung Mannheim
Dynamostraße 7-11
68165 Mannheim

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Christina Marx

http://www.vogelsberg-fotos.de/
 

Region Vogelsberg Touristik GmbH
Vogelsbergstr. 137a ·
D-63679 Schotten

 

FOTOWERK NIDDA
Daniel Lijovic
Fotofachgeschäft & Fotostudio
Mühlstraße 26
63667 Nidda

 

http://fotowerk-nidda.de

 

 

Quelle: eRecht24, Rechtsanwalt für Internetrecht Sören Siebert

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: eRecht24 Disclaimer, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Datenschutzerklärung, Google Adsense Datenschutzerklärung, Google +1 Datenschutzerklärung, Twitter Datenschutzerklärung

 

 

Datenschutz Erklärung nach dem neuen DSGVO ab dem 25.Mai 2018

 

 

Das Wichtigste zuerst: Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind daher für uns wichtige Anliegen. Damit Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen, beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie hier über die dort stattfindende Datenverarbeitung informieren.

In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und verarbeiten. Wir sind überzeugt, dass die Informationen gut lesbar und transparent geschrieben sind, so dass Sie verstehen, was wir meinen, ohne sich den Kopf zu zerbrechen. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie sich mit uns in Verbindung setzen können, wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben, die wir selbstverständlich gern beantworten.

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdienstprogramms (=Browser: dort meist „Datei“ ->„Speichern unter“) nutzen.

Möglicherweise ändern sich unsere Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit. Wenn Ihnen Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, empfehlen wir Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, damit Sie immer über den neusten Stand auf dem Laufenden sind. Wir wünschen Ihnen eine erholsame und schöne Reise!

Welche Arten von persönlichen Informationen werden von Pension Wiesenau auf welcher Rechtsgrundlage gesammelt?

Wir können Ihnen ohne Informationen nicht helfen, die perfekte Urlaubszeit für Sie zu finden. Dabei handelt es um grundlegende Informationen wie Ihren Namen, Ihre Kontaktangaben, die Namen der mit Ihnen reisenden Gäste und Ihre Zahlungsinformationen.

Wir weisen hiermit jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Sie zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten an uns nicht gesetzlich verpflichtet sind - sofern Sie dies unterlassen, kann dies jedoch Einfluss auf das durch uns bereitstellbare Angebot an Dienstleistungen haben. So werden Sie z.B. Verständnis dafür haben, dass wir ohne die Angabe des gewünschten Datums keine Hotelbuchungen durchführen können.

Im Einzelnen:

Persönliche Informationen, die wir von Ihnen erhalten

Pension Wiesenau sammelt und verarbeitet Informationen, die Sie uns geben. Wenn Sie eine Buchung durchführen, werden Sie (zumindest) um die Angaben Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse gebeten. Möglicherweise bitten wir auch um die Angabe Ihres Wohnsitzes, Ihrer Telefonnummer, der Zahlungsinformationen, der Namen der mit Ihnen reisenden Gäste und eventuelle Präferenzen, die Sie bezüglich Ihres Aufenthalts haben könnten.

 

Persönliche Informationen, die wir von Ihnen über andere erhalten

Natürlich buchen Sie möglicherweise nicht nur für sich selbst, sondern reisen mit anderen Gästen, über die Sie bei der Buchung Angaben machen oder Sie führen möglicherweise eine Buchung für jemand anderen durch. In einigen Fällen können Sie Pension Wiesenau dazu nutzen, mit Anderen Informationen zu teilen. Zum Beispiel, wenn Sie das gewünschte Hotel teilen oder an einem Empfehlungsprogramm teilnehmen. Alle diese Daten werden jedoch nur genauso verarbeitet wie dort angegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den entsprechenden Seiten.

Wir müssen Sie jedoch darauf hinweisen, dass es Ihrer Verantwortung obliegt, dass die Personen, über die Sie persönliche Informationen übermitteln, sich dieses Vorgangs bewusst sind und akzeptiert haben, wie die Pension Wiesenau deren Informationen verwendet werden.

Der Hotelbuchungsservice von der Pension Wiesenau steht Ihnen nicht nur auf wiesenau.info zur Verfügung, sondern wird auch auf Partnerseiten als integrierter Bestandteil deren Onlineservice angeboten. Wenn Sie diese nutzen, geben Sie Ihre Buchungsdetails an unsere Geschäftspartner weiter, die diese Informationen wiederum an uns weitergeben. Auch integrieren wir die Services anderer Anbieter, um die Zahlungsabwicklung zwischen dem Bucher und der Unterkunft durchzuführen. Die Anbieter teilen Zahlungsinformationen, so dass wir Ihre Buchung abwickeln können und sicherstellen, dass der Zahlungsprozess so reibungslos wie möglich für Sie abläuft.

 

Warum sammelt und verwendet die Pension Wiesenau Ihre persönlichen Daten?

Der Grund, aus dem wir Sie um Ihre persönlichen Angaben bitten, ist praktischer Natur, nämlich zur Verwaltung und Betreuung Ihrer Buchungen, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Service erhalten und um Ihre Daten zu schützen. Wir nutzen Ihre persönlichen Daten, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Im Einzelnen:

Wir nutzen die über Sie gesammelten Informationen für verschiedene Zwecke. Ihre persönlichen Daten können auf folgende Arten und Weisen genutzt werden:

  • Buchungen: Zunächst einmal und hauptsächlich nutzen wir Ihre persönlichen Daten zur Verwaltung und Vervollständigung Ihrer Buchung - dies ist wichtig, damit wir unserem Unternehmenszweck nachkommen können und falls Sie sich dazu entschließen, diesen zu nutzen, verwenden wir Ihre Informationen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und zu vervollständigen, genauso wie wir es tun würden, wenn Sie ausschließlich eine Buchung durchgeführt hätten.
  •  
  • Sonstige Kommunikation: Es kann vorkommen, dass wir Sie per E-Mail, Post, Telefon oder SMS kontaktieren, je nachdem, welche Kontaktinformationen Sie mit uns geteilt haben. Außerdem verarbeiten wir die Kommunikation, die Sie mit uns geteilt haben. Dafür kann es folgende Gründe geben:
    • Die Beantwortung und Bearbeitung sämtlicher Anfrage, die Sie oder Ihre gebuchte Unterkunft gestellt haben. Die Pension Wiesenau bietet Gästen und Unterkunftspartnern darüber hinaus diverse Möglichkeiten, Informationen, Anfragen und Kommentare im Hinblick auf Unterkünfte und bestehende Buchungen, die über Pension Wiesenau erfolgen, auszutauschen. Wenn Sie hierüber mehr erfahren möchten, scrollen Sie ein bisschen weiter nach unten zum Abschnitt „Wie verwendet Pension Wiesenau Kommunikationsvorgänge, die Sie und die von Ihnen gebuchte Unterkunft an Pension Wiesenau senden?"
    • Wenn Sie eine Buchung nicht abgeschlossen haben, senden wir Ihnen gegebenenfalls eine E-Mail zur Erinnerung, Ihre Buchung fortzusetzen. Wir glauben, dass Ihnen dieser zusätzliche Service hilft, eine Buchung fortzusetzen, ohne die Unterkunft erneut zu suchen oder die Buchungsangaben erneut auszufüllen.
    • Wir senden Ihnen gegebenenfalls auch andere buchungsrelevante Daten, wie z.B. die Kontaktdaten von Pension Wiesenau, falls Sie während Ihrer Reise unsere Unterstützung benötigen oder auch Informationen, die für die Planung Ihrer Reise hilfreich sein können, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen. Gegebenenfalls senden wir Ihnen auch Informationen zu Ihren bevorstehenden Buchungen, die Sie über Pension Wiesenau bereits getätigt haben.
  • Gewährleitung eines sicheren und zuverlässigen Services: Um ein vertrauenswürdiges Umfeld für Sie, andere Reisende, die Geschäftspartner von Pension Wiesenau und unsere Unterkunftspartner zu schaffen, nutzen wir gegebenenfalls persönlich Daten zu Aufdeckung und Prävention von Betrug und anderen illegalen bzw. unerwünschten Aktivitäten. Wir können zudem persönliche Daten für Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitszwecke - einschließlich der Authentifizierung von Nutzern und Buchungen - nutzen. Daher kann es vorkommen, dass wir bestimmte Buchungen vorübergehend zurückstellen müssen.
  • Gästebewertungen und andere reisezielrelevante Informationen: Während Ihres Aufenthalts und nach Ihrem Aufenthalt in einer über uns gebuchten Unterkunft werden sie möglicherweise eingeladen, eine Gästebewertung zu hinterlegen. Wir können auch Gästen, die mit Ihnen oder in Ihrem Namen reisen, ermöglichen, eine Gästebewertung zu schreiben. Die entsprechende Einladung kann Sie um Informationen zur Unterkunft und anderen Dienstleistungen/Services, die Sie über Pension Wiesenau gebucht haben, bitten. Als Kontoinhaber können Sie entscheiden ob Sie die Bewertung mit Ihrem Namen oder anonym abgeben möchten. Mit der Übermittlung einer Gästebewertung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Bewertung z.B. auf der Informationsseite der Unterkunft auf unseren Webseiten, bzw. der Webseite des Geschäftspartners angezeigt werden kann. So werden andere Reisende über die Qualität der Unterkunft, in der Sie übernachtet haben oder andere Dienstleistungen und Services, die Sie in Anspruch genommen haben, informiert.
  • Juristische Zwecke In bestimmten Fällen können wir Ihre Daten zur Bearbeitung und Lösung von rechtlichen Konflikten verwenden oder im Rahmen von Untersuchungen und zur Einhaltung von Compliance-Richtlinien auf diese zurückgreifen.
  •  
  • Wir stützen uns auf die folgenden rechtlichen Grundlagen, um Ihre Daten wie beschrieben zu verarbeiten:
  • Vertragserfüllung: Die Nutzung Ihrer Daten kann erforderlich sein, um den Vertrag, den Sie mit uns eingehen, umzusetzen. Wenn Sie beispielsweise unseren Service nutzen, um eine Online-Buchung zu tätigen, werden wir auf Ihre Daten zurückgreifen, um unserer Pflicht nachzukommen, die Buchung gemäß unserer gemeinsamen Vereinbarung abzuschließen und durchzuführen.
  • Berechtigte Interessen: Wir können Ihre Daten für unsere legitimen Geschäftsinteressen nutzen. Hierdurch können wir Ihnen möglichst personalisierte Inhalte auf der Webseite, in den E-Mails zur Verfügung stellen, oder unsere Produkte und Services sowie die Inhalte auf unserer Webseite optimieren und bewerben; zudem kann dies administrativen oder juristischen Zwecken dienen oder auch der Aufdeckung von betrügerischen Aktivitäten.

Wie lange hält die Pension Wiesenau Ihre persönlichen Daten vor?

Wir halten Ihre Daten nur solange vor, wie der datenschutzrechtliche Zweck für deren Speicherung fortbesteht. Dies bedeutet etwa für die Durchführung von Hotelbuchungen, dass Ihre Daten nach Abschluss des Buchungsvorgangs bzw. Ihres Aufenthalts gelöscht werden - natürlich nur, soweit diese Daten nicht gesetzlich zwingenden Aufbewahrungsfristen (etwa steuerrechtlicher Natur) unterliegen. In letzterem Fall bewahren wir die Daten bis zum Ablauf der maßgeblichen Aufbewahrungsfristen auf.

Die Informationen über Ihren Computer, die zur Wahrung der IT-Sicherheit erforderlich sind (vgl. oben), werden ebenfalls stets nur so lange vorgehalten, wie dies der vorbenannte Zweck gebietet - wenn also Nutzungsdaten nur für die jeweilige Session benötigt werden, werden diese automatisch entfernt, sobald Sie Ihren Browser schließen bzw. unsere Webseiten verlassen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur darüberhinausgehenden Datenverarbeitung erteilt haben (vgl. oben), speichern wir Ihre Daten grundsätzlich, bis Sie selbige widerrufen.

Wie teilt Pension Wiesenau Ihre Daten mit Dritten?

In der Pension Wiesenau sind verschiedene Dritte auf unterschiedliche Weise und aus verschiedenen Gründen eingebaut. Der hauptsächliche Zweck besteht darin, Ihre Buchungsdaten der von Ihnen gebuchten Unterkunft zu übermitteln, um Ihre Buchung abzuschließen. Es gibt noch weitere Parteien, die einen Teil Ihrer Daten erhalten könnten. Hierbei handelt es sich um Parteien, die Pension Wiesenau in verschiedenen Aufgaben unterstützen, Finanzinstitutionen, in einigen Fällen Behörden. Ein Transfer Ihrer personenbezogenen Daten in Gebiete außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums unterbleibt.

Drittdienstleiter

Wir greifen gegebenenfalls auf Dienstleister zurück, um Ihre persönlichen Daten in unserem Namen zu verarbeiten.. Alle Drittdienstleister unterliegen Auftragsverarbeitungsvereinbarungen und dürfen Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu den zuvor genannten Zwecken verarbeiten.

Zahlungsanbieter und (anderweitige) Finanzinstitutionen

Wenn eine Rückbuchungsforderung für Ihre Buchung von Ihnen oder dem Inhaber der Kreditkarte, die für die Buchung verwendet wurde, eingereicht wird, kann es vorkommen, dass wir bestimmte Buchungsdetails mit dem Zahlungsanbieter und der jeweiligen Finanzinstitution teilen müssen, um die Rückbuchungsforderung zu bearbeiten. Diese Details können eine Kopie Ihrer Buchungsbestätigung oder die IP-Adresse, die für Ihre Buchung verwendet wurde, umfassen. Zudem können wir Informationen mit den jeweiligen Finanzinstitutionen teilen, wenn dies unserer Ansicht nach unabdingbar ist, um betrügerische Aktivitäten aufzudecken oder zu verhindern.

Zuständige Behörden

Wir legen persönliche Daten zur Rechtsdurchsetzung offen, wenn dies vom Gesetz verlangt wird oder dringend zur Verhinderung, Aufdeckung oder Strafverfolgung von kriminellen Handlungen oder Betrug nötig ist. Darüber hinaus können wir gegebenenfalls persönliche Daten mit den zuständigen Behörden teilen, um unsere Rechte und Unterkünfte oder die Rechte und Unterkünfte unserer Geschäftspartner zu schützen.

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreift die Pension Wiesenau, um Ihre persönlichen Daten zu schützen?

Gemäß den europäischen Datenschutzgesetzen ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu gewährleisten. Ihre Angaben zu Ihrer Kreditkarte werden nicht in vollständiger Form gespeichert, sondern sind verschlüsselt und werden nicht länger als 90 Tage gespeichert.

Im Einzelnen:

Nach europäischem Datenschutzgesetz wenden wir angemessene Prozeduren an, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu gewährleisten.

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, nutzen wir entsprechende Geschäftssysteme und -abläufe. Zudem wenden wir Sicherheitsverfahren sowie technische Beschränkungen und Zugangsbeschränkungen an, wenn unsere Server auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und sie verwenden. Nur befugte Mitarbeiter haben für die sachgemäße Erfüllung ihrer Aufgaben Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

Sofern Ihre Kreditkartendetails im Rahmen einer Buchung übermittelt werden müssen, werden diese nach Abschluss Ihrer Buchung maximal 90 Tage lang gespeichert. Nach Ablauf dieser Zeit werden sie entweder (vollständig oder teilweise) unwiderruflich gelöscht oder zur Betrugserkennung mit beschränktem Zugriff in unserem System hinterlegt. Sie können Ihre Kreditkartendetails auch in Ihrem Benutzerkonto speichern. Wenn Sie sich dafür entscheiden, werden Ihre Kreditkartendetails als Hash-Code gespeichert, mit Ausnahme der letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkartennummer. So wissen Sie, welche Karte Sie gerade für die Bezahlung verwenden.

Wie geht die Pension Wiesenau mit persönlichen Daten von Kindern um?

Buchungen bedürfen einem Alter von 18 Jahren. Wir verarbeiten ausschließlich Information über Kinder im Einverständnis mit den Eltern oder deren gesetzlichen Vertretern.

Im Einzelnen:

Die Pension Wiesenau Unterkunft sind nicht für Kinder alleine unter 18 Jahre gedacht. Unsere Dienstleistungen dürfen nur mit dem gültigen Einverständnis eines Elternteils oder eines Vormundes in Anspruch genommen werden. Sollten wir Daten von Kindern unter 18 Jahren übermittelt bekommen, behalten wir uns vor, diese zu löschen. In bestimmten Fällen, die sich auf eine Buchung oder den Erwerb anderer reisebezogenen Leistungen beziehen, oder unter außergewöhnlichen Umständen (etwa Funktionen, die sich an Familien richten), ist Pension Wiesenau berechtigt, Daten von Kindern ausschließlich mit dem Einverständnis des Elternteils zu sammeln und nutzen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich der persönlichen Daten, die Sie der Pension Wiesenau übermittelt haben?

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt haben, zu verlangen. Sie können eine Übersicht Ihrer persönlichen Daten anfordern, indem Sie uns eine Anfrage postalisch senden. Bitte geben Sie die dort abgefragten Informationen an, damit wir Ihr Auskunftsverlangen bestmöglich bearbeiten können.

Bitte beachten Sie, dass wir die Daten, die Sie angeben, zu den Zwecken der Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und speichern.

Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Berichtigung etwaiger unrichtiger personenbezogener Daten bzw. ggf. sogar deren Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), sofern die Verarbeitung selbiger nicht (länger) rechtmäßig ist.

Unter bestimmten Voraussetzungen, etwa einer Streitigkeit über die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, besteht zudem ein Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung. Weiterhin haben Sie das Recht, die Überlassung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen. Außerdem sind Sie u.U. berechtigt, einer etwaigen Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e, f sowie zu Zwecken der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Sofern Sie uns gegenüber Ihre Einwilligung in die weitergehende Verarbeitung erteilt haben (vgl. oben), können Sie diese grundsätzlich jederzeit - etwa per Nachricht an die oben angegebene E-Mail-Adresse - widerrufen.

Schließlich sind Sie dazu berechtigt, sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde über etwaige Unstimmigkeiten zu beschweren.

Im Einzelnen:

Sie haben jederzeit das Recht, über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten Auskunft zu verlangen. Um eine Übersicht Ihrer persönlichen Daten zu erhalten, senden Sie uns bitte eine Anfrage über die Website senden. Bitte geben Sie die dort abgefragten Informationen an, damit wir Ihr Auskunftsverlangen bestmöglich bearbeiten können.

Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie glauben, dass die persönlichen Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, fehlerhaft sind, oder wenn Sie glauben, dass wir nicht mehr berechtigt sind, Ihre persönlichen Informationen oder den vorliegenden Datenschutzbestimmungen haben. Bitte senden Sie uns dazu eine Anfrage auf postalischem Weg. Bitte geben Sie die dort abgefragten Informationen an, damit wir Ihr Auskunftsverlangen bestmöglich bearbeiten können. Wir werden Ihre Anfrage gemäß den anwendbaren europäischen Datenschutzgesetzen bearbeiten.

 

Google Maps

Wir binden auf unserer Webseite zur besseren Veranschaulichung eine Karte ein, die von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA über die Google Maps API bereitgestellt wird. Wenn Sie sich die Karte anzeigen lassen, wird eine Verbindung zum Google Server hergestellt, bei der unter anderem die IP-Adresse an Google übertragen wird. Google kann die Nutzungen der Google Maps Funktion durch den Webseitenbesucher auswerten. Weiterhin besteht für Google die Möglichkeit, Cookies zu schreiben und zu lesen. Bei diesen Cookies kann es sich um Google Nutzer Cookies handeln, die direkt mit Ihrer Person verbunden sind. Die Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps ist unser vorgenanntes berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. DS-GVO. Weitere Informationen zu Google Maps können Sie den Datenschutzbedingungen und den Nutzungsbedingungen von Google entnehmen: Datenschutzhinweise Google.

 

 


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pension Wiesenau 2016